Schach in der ältesten Stauferstadt Deutschlands

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Webseite der SGEM Schwäbisch Gmünd 1872 e.V. - hier finden Sie alles Wissenswerte rund um unseren Verein und den aktiven Spielbetrieb.

Freiluft-Blitzen 2016

freiluft-2015-4

Am 3. September findet das Schlussturnier statt - bei zu viel Hitze wird der zweite Teil des Turniers im Innern (im Schatten) gespielt

(ta) In den bisherigenTurnieren kamen 30, 24, 29 und 17 Teilnehmer aus 20 Schachvereinen aus Nah und Fern.
Die jetzt laufende 26. Austragung wird wie im Vorjahr in der Passage der RemsGalerie gespielt. An fünf aufeinander folgenden Samstagen wird ab Samstag, dem 6. August, um 14.00 Uhr (Anmeldung ab 13.45 Uhr) wieder geblitzt - bis zu 30 Teilnehmer können je Turnier mitmachen.

Fünf Gmünder beim Württ. Kandidatenturnier

Lars Kasüschke, Arno Reindl, Mario Baars, Knut Reindl und Jork Reindl sind babei

Eine Woche lang (vom 27.8. bis 4.9) werden in Vaihingen-Rohr die Württ. Meisterschaften gespielt. Im Kandidatenturnier sind gleich fünf Jugendspieler der Schachgemeinschaft vertreten. Das Abschneiden in der ersten der insgesamt neun Runden war für einige schon viel versprechend.
Weiter so, Jungs!

Ab heute Ferien-Spielabende

schaefermatt
ferien

Beginn jeweils um 19 Uhr

Beginnend am Freitag, dem 29. Juli, finden unsere Ferien-Spielabende statt. Der letzte ist am 2. September. Unsere Spielräume sind ab 19 Uhr geöffnet - Ende nach Bedarf.
Am 9. September, das ist der letztze Freitag in den Schulferien, ist wieder Normalbetrieb (offen ab 17 Uhr - Kinder-/Jugendtraining ab 17.30 Uhr).

Unsere Freiluft-Schachturniere nicht vergessen!!!!!
> 6./13./20./27. August und 3. September!

 

Jewgeny Denisow ist Dähnepokal-Sieger

knut-jewgeny
schlussrunde
jewgeny-arno

Sechs Teilnehmer von der Schachgemeinschaft

Seiten