Schach in der ältesten Stauferstadt Deutschlands

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Webseite der SGEM Schwäbisch Gmünd 1872 e.V. - hier finden Sie alles Wissenswerte rund um unseren Verein und den aktiven Spielbetrieb.

Das erste Viererturnier ist gelaufen

Die Ergebnisse sind zu finden unter Turniere - Viererturnier.

aktueller Jahresplan online

Der Jahresplan für die Saison 2015/16 mit allen wichtigen Terminen der Schachgemeinschaft ist ab sofort unter dem Menüpunkt Termine verfügbar.

Alles Gute dem Brautpaar

ole heiratet
ole heiratet
ole heirartet

Ole hat geheiratet

Am 11. September heiratete Ole Wartlick seine Petra. Nach der Trauung im Schloss Heilbronn-Kirchhausen folgte die Feier im Familienkreis auf der Heuchelberger Warte und im eigenen Garten in Heilbronn-Frankenbach.
Dort gab es dann frischgepressten Apfelsaft und Kuchen vom eigenen Obst.

Vorstandschaft und Mitglieder der Schachgemeinschaft schicken die besten Grüße verbunden mit dem Wunsch auf eine harmonische Zweisamkeit.

Gmünd IV besiegt Aufsteiger Gmünd V

gd5-gd4

Die Titelanwärter Gmünd IV und Grunbach III gleich Tabellenführer

(ta) Zum Start der Bezirksklasse in die neue Saison blieben Überraschungen aus – die Teams spielten nach ihren Leistungsstärken und  lieferten in etwa die erwarteten Ergebnisse. Somit sind die Topfavoriten Gmünd IV und Grunbach III, die sich jeweils deutlich gegen ihre Klubteams durchsetzen konnten, auch die ersten Tabellenführer.

Meisterturnier: Qualifikation knapp verfehlt

gerd-bader

Der Gmünder Oberligaspieler Gerd Bader spielt ein starkes Turnier

(ta) Vom 29. August bis 6. September wurden in Stuttgart-Botnang die Württembergischen Meisterschaften ausgetragen. Unter den 31 Teilnehmern im Meisterturnier, die um den Titel eines Württembergischen Meisters (hier siegte Thilo Kabisch vom Verein Schmiden/Cannstatt) spielten, war auch der Gmünder Oberligaspieler Gerd Bader.

Seiten