Die achte Mannschaft ist Meister der B-Klasse

Nach deutlichem 5:1-Sieg gegen Spraitbach V/Spraitbach IV ist Vizemeister

(ta) In der letzten Runde der B-Klasse ließ Tabellenführer Gmünd (7:1) nichts mehr anbrennen. Der 5:1-Sieg gegen Spraitbach V (2:6) reichte dem jungen Team (der älteste Spieler ist elf Jahre) zur Meisterschaft.

Die punktgleiche vierte Mannschaft aus Spraitbach (7:1) hat zwei Partiepunkte weniger und wurde Vizemeister. Beide Teams steigen in die A-Klasse auf.

SGEM Gmünd VIII - Spraitbach V   5:1
Das junge Gmünder Team ging kampflos in Führung und baute diese auf 4:1 aus. In der letzten Partie am ersten Brett gelang mit einem knappen Sieg der Schlusspunkt auf eine äußerst erfolgreiche Saison der achten Mannschaft.

Einzelergebnisse:
Schmid, Tim - Abele, Tobias Jonas 1:0
Zeren, Enes - Kiemel, Noah 1:0
Koldzic, Edvin - Abele, Moritz 1:0
Daher, Wesam - Baumann, Lucas 0:1
Opris, Niels - Endle, Julius 1:0
Maurer, Ivan 1:0 (kampflos)

Impressionen: 
team8-meister