Ein starker sechster Platz!

Unser Team beim Württembergischen Mannschaftsblitz richtig gut

Am Samstag, 7. Mai, fand in Schwaigern das Mannschaftsblitzen statt. Unser Team besetzt mit Jewgeny Denisow, Thomas Lang, Andreas Hönick und Philipp Bergner war unter den 21 Mannschaften auf Platz zehn gesetzt. Mit einer starken Lesitung sprang am Ende ein sechster Platz heraus.
Herzlichen Glückwunsch!
Damit war unsere Mannschaft (28:12 Punkte) gleichzeitig auch bestes Ostalbteam - Spraitbach (8., 25:15) - Sontheim (15., 15:25).

Nach den 20 Runden hatten unsere Spieler folgende Einzelergebnisse:
Jewgeny:  8
Thomas:   11
Andreas:  12,5
Philipp:    13

Hier zur weiteren Info die Seite des Schachverbands.


 

Impressionen: 

Kategorie: