Freiluftblitz

Im Sommer 1991 lud die Schachgemeinschaft zum ersten Mal in der Ferienzeit zum Blitzen unter freiem Himmel ein – insgesamt wurden an fünf aufeinander folgenden Samstagen fünf Turniere ausgetragen, von denen vier zu einer Gesamtwertung zählen.

Dieser Spaß an frischer Luft wird seitdem jedes Jahr wiederholt und findet viele Anhänger aus Nah und Fern, die sich jeden Sommer wieder auf die Turniere freuen. Im Modus jeder gegen jeden können bis zu 30 Teilnehmer mitmachen.

Sommer 2018 - Wieder fünf Turniere im Freien
Die Freiluft-Blitzturniere finden zum 22. Mal statt!

Termine:              4., 11., 18. und 25. August sowie der 1. September
Ort:                         Passage der RemsGalerie (gegenüber Hinz & Kunz, Ledergasse)
                                  bei Regen im Innern der RemsGallerie (vor Woolworth)
Anmeldung:        ab 13.45 Uhr
Turnierbeginn:  14 Uhr
Startgeld:             Mitglieder 2 Euro/ andere 3 Euro - Jugend 2 Euro (Mitglieder frei)
Modus:                  5-Min.-Blitz - jeder gegen jeden (max. 30 Teilnehmer)
Preise:                   jedes Turnier:                    1.- 3. Platz: 20/15/10 Euro - Vorletzter Startgeld zurück
                                 Gesamtwertung (vier Turniere):        1.-5. Platz: 50/30/25/20/15 Euro
                                 DWZ-Gruppen unter 1600; 1601-1800; 1801-2000 und über 2000:   jeweils 25 Euro
                                 Bester Senior/ Jugendspieler (bei mind. drei Teilnehmern):  jeweils 25 Euro
 

Impressionen: 
sgem-gmünd turniere freiluftblitz-2014-landesgartenschau
sgem-gmünd turniere freiluftblitz-2014-landesgartenschau
sgem-gmünd turniere freiluftblitz-2014-sieger